[A-DX] Log: Horizon FM Tenerife 5780 kHz 2013 UTC

Wolf-Dieter Behnke
So Feb 16 00:06:19 CET 2014


Am 15.02.2014 23:56, schrieb Christoph Ratzer:
>
> Am 15.02.2014 um 23:39 schrieb Daniel Kähler <>:
>> „Der Glaube versetzt Sender."
>
> Aber vielleicht hat sich im Wintersturm die Empfangsrichtung meiner Nordamerika Beverage  - die ja über England und Irland in die USA hineinhört verändert. Dort ist das Signal mit S9+ zu hören. An der Windom die bevorzugt Südamerika/Asien empfängt und somit „eigentlich“ in Empfangsrichtung hört ist das Signal max S5/7. Um soviel „lauter“ dürfte die Beverage (noch dazu in nicht der richtigen Richtung) auf 6 MHz eigentlich nicht sein.
> Aber vielleicht täusche ich mich ja.

Das passt auch mit meinem Eindruck zusammen:

Hier schwankt das S-Meter zwischen S3 und 6, während in Twente S7 bis S9 
abzulesen ist.
Die Entfernung unterscheidet sich jedoch nur unwesentlich.
Von Berlin aus ca. 3650 km und von Twente aus 3200 km.

-- 
73
Wolf-Dieter
_____________________________________

Location: Berlin, Germany
           N 52°33'07  E 13°31'04
Receiver: NRD 545
Antennas: Dipol 2 x 17 m (inverted V)
           20 m L
           DX one prof. MK II
           Mini-Whip
           MW Phaser
_____________________________________