[A-DX] Log: RÚV TV-Bild mit Langwellenton

Daniel Kähler
Fr Jan 2 20:57:24 CET 2015


Da die SIBC-Inseln nicht wollten (Bindfaden und so), habe ich die 
neugewonnene Frequenzfreiheit auf Langwelle getestet. Nicht nur, dass 
die 171 von Medi 1 recht gut hereindröhnt, nein auch der östlichere der 
beiden RÚV-Sender aus Island auf 207 kHz macht hier in Kiel natürlich 
eine gute Figur.

Kuriosum: um 1900 UTC wechseln die Langwellen von Rás 1 zu Rás 2, das 
den Fernsehton der TV-Nachrichten überträgt. Höre ich mir jetzt meine 
Aufzeichnung in HDSDR an, kann ich dazu unter
http://www.ruv.is/sarpurinn/sjonvarpsfrettir zeitgleich das passende 
Bild bekommen. Also zum HD-Bild mal LW-Ton. Wobei dank des 
Abspielprogramms das Audio ja auch irgendwie HD ist. :-)

73,
Daniel