[A-DX] Ab 1.11.: Radio360-Nacht mit RSI, Radio Prag und Polskie Radio

Daniel Kähler
Fr Okt 18 10:54:57 CEST 2013


Guten Freitag,

eine kleine Information bezüglich Radio Prag, RSI Bratislava und Polskie 
Radio via Kall-Krekel für die geschätzte Programmhörerschaft unten 
angehängt.

Wir hoffen, das Projekt trifft den Geschmack der DX-Gemeinde.

Schönes Wochenende,
Daniel

Radio360.eu bringt Auslandsdienste zurück ins Radio

Im November startet ein neues Projekt auf Kurzwelle: In der 
Radio360.eu-Nacht kehren beliebte Radiosender zurück in den 
internationalen Äther. Von dieser Art der Übertragung verabschiedeten 
sich in den vergangenen Jahren einige Stationen, häufig wurde das 
Internet als einziger Übertragungsweg der Zukunft angesehen, eine 
Meinung, die viele Radiomacher und -hörer nicht unbedingt teilen: „Das 
Internet hat sich nicht als das Allerheilmittel herausgestellt, um 
Sendungen aus dem Ausland zu transportieren. Jahrelange Stammhörer 
wurden von heute auf morgen vom Empfang ausgeschlossen, die Entwicklung 
der entsprechenden Onlineauftritte läuft häufig sehr zaghaft“, so 
Christian Milling, Projektleiter der neuen Radio360.eu-Nacht.

Gemeinsam mit den Machern des Podcast-Portals www.radio360.eu, dem Team 
des Kurzwellensenders „Classic Broadcast“ in Kall-Krekel und mehreren 
Auslandsdiensten wird nun eine neue Sendestrecke am Abend aufgebaut. Ab 
1.11.2013 werden folgende Sender auf der Kurzwellenfrequenz 3985 kHz mit 
ihren deutschsprachigen Programmen zu hören sein:


20.30 Uhr:           Radio Slowakei International
21.00 Uhr:           Radio Prag
21.30 Uhr:           Auslandsdienst des polnischen Rundfunks

(Sendezeiten in MEZ / Mitteleuropäische Winterzeit)


Ausgestrahlt wird die Radio360.eu-Nacht parallel ebenfalls über einen 
Internet-Livestream auf dem gleichnamigen Onlineportal, das sich zum 
beliebten Anlaufpunkt für Radiofans und Liebhaber von Kulturprogrammen 
aus der ganzen Welt etabliert hat. Auf der speziell für dieses Projekt 
eingerichteten Seite www.radio360.eu/nacht findet sich eine 
Programmübersicht mit Links zu den entsprechenden Podcasts und ein 
Webplayer. Darüber hinaus bestehen Planungen, mit weiteren 
Auslandsdiensten zusammenzuarbeiten, verspricht Christian Milling. „Wer 
sich für internationale Radiosender interessiert, sollte also 
gelegentlich auf unserer Webseite vorbeischauen“. Das Projekt 
Radio360.eu-Nacht ist gegenwärtig noch als befristete Testausstrahlung 
bis zum 31.12.2013 angesetzt, Änderungen im Programm sind möglich.


Alle Hörerinnen und Hörer sind herzlich eingeladen, Kommentare, 
Empfangsberichte und Anregungen zu diesem Projekt und den ausgestrahlten 
Beiträgen an die teilnehmenden Partnersender und die Macher der 
Radio360.eu-Nacht zu schicken. Entsprechende Kontaktmöglichkeiten werden 
im Rahmen der Sendung bekanntgegeben und sind unter 
www.radio360.eu/nacht zu finden.



Weitere Informationen:
www.radio360.eu/nacht (ab Ende Oktober)
www.facebook.com/radio360eu
www.twitter.com/radio360eu